Outofcontrol goes TimeOut

Ja liebe Freunde der hüfttief im Wasser stehenden Carmen. Es tut weh, sehr weh. Damit meine ich nicht nur meine angeknackste Rippen, sondern auch die Tatsache, 2019 nicht an der Balkan Offroad dabei sein zu können. Die Vorbereitungen waren voll im Gange und die Abstimmung zwischen meinem neuen Fahrer Sven und mir klappte entgegen meiner ursprünglichen Meinung erstaunlich gut (will heissen, es hat etwas lange gedauert, bis er akzeptierte, das ich sage, wo lang das es jeweils geht). Die Sitzheizung und die Espressomaschine wurden inzwischen auch in den Bobby eingebaut und die Wellness Treatments in den einzelnen Camps waren fix gebucht. Nun werde mit dem Helm auf dem Kopf im Wohnzimmer sitzen und gebannt verfolgen, wie es in Bulgarien so läuft. Der Michael ist nicht nur ein zufälliger Ersatz, sondern ist für mich die perfekte Wahl und er wird Sven top unterstützen. Danke Michi. Hop Time Out Racing – ich komme wieder. Angeknackste und liebe Grüsse an alle. Carmen

Ladies only!

Wir haben den Dreck inzwischen unter den Fingernägeln rausgekratzt, die dreckigen Kleider den zu Hause sehnsüchtig wartenden Männern zum Waschen hingeschmissen und die schweren Schuhe wieder gegen die Highheels ausgetauscht!

Ja, wir Ladys können das auch; tiefe Wassergräben durchfahren, mit Gas geben einen rutschigen Hang runterfahren ….

Am 12. Mai 2019… pünktlich zum Muttertag haben wir 16 begeisterten Offroaderinnen im Gelände durch „Stock & Stein … oder Wasser“ gejagt. Wir durften einen sensationellen Tag verbringen & eine Wiederholung ist garantiert :-)

Anna & Carmen

The End!

Die Balkan Offroad Rallye 2017 ist Geschichte. Was bleibt sind Bilder, Erlebnisse, Momente, Abenteuer, Begegnungen und ganz viel grosse Emotionen. Für das Team outofcontrol.ch  mit Carmen, Roland und natürlich „Willy“ war es eine vielseitige Woche, die geprägt war von (zu vielen) technischen Problemen, nächtelangen Reparaturen und den entsprechenden Aufholjagden. Kaum zu schlagen war das Team in den technisch anspruchsvollsten Passagen und im Finden des idealen Pfad durch eine perfekte Umsetzung des Roadbooks…

Der Lohn für die Strapazen ist der Pokal als „Sieger“ in der Kategorie „Extrem Limited“, obschon das Team schlussendlich in der Rangliste der gemischten Extrem-Klasse auf dem 6. Rang gelandet ist.

Weitere aktuelle Infos und Bilder der Woche sind auf unserer Facebook-Seite zu finden:

https://m.facebook.com/outofcontrol.ch/

3, 2, 1 – Balkan Offroad Rallye 2017 – The End.

„ADDICTION GUARANTEED“

On the Beach…

Die Balkan Offroad Rallye hat inzwischen ihr letztes Camp in Shkorpilovtsi erreicht. Auf den ersten Blick schaut es nach Strandurlaub aus, wär da nicht der Lärm der Mechaniker oder das Aufheulen der Motoren der Rallye-Fahrzeuge Minuten vor dem Start.

Nach der gestrigen Marathon-Etappe und dem Zieleinlauf kurz vor 22.00 Uhr, steht heute eine knackige 110 Kilometer Runde durch das Hinterland auf dem Programm. Carmen, Roland und natürlich der Willy sind bereits wieder startbereit. 
Auf der Zwischenrangliste liegt das Team outofcontrol.ch aktuell auf Rang 5. Zugegeben, der Rückstand auf die vorderen Plätze ist gross, doch auch im Rallye-Sport wird erst abgerechnet, wenn das letzte Hinterrad die Ziellinie überquert – und das ist Morgen Samstagnachmittag…